Sie sind hier:

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Beschäftigten und VersorgungsempfängerInnen des bremischen öffentlichen Dienstes sowie die Beschäftigten der Gesundheit Nord gGmbH. Auch die Beschäftigten der bremischen Gesellschaften können an der Rest-Cent-Aktion teilnehmen, sofern ihre Bezüge über die Performa Nord abgerechnet werden.

Wie kann ich mitmachen?

Wenn Ihre Bezüge bei Performa Nord abgerechnet werden, müssen Sie nur die unten stehende Erklärung ausfüllen, ausdrucken und per Fax
(++49 421 361 2451) oder per Post an Performa Nord "Das Kleine hinter'm Komma", Schillerstraße 1, 28195 Bremen schicken.

Erklärung zur Teilnahme an der Spendenaktion (pdf, 93.2 KB)

Kann ich auch anders spenden?

Auch wenn Ihre Bezüge nicht über Performa Nord abgerechnet werden, haben Sie die Möglichkeit, für die Projekte der Rest-Cent-Aktion zu spenden. Sie müssen Ihre Spende dann auf das Rest-Cent-Konto überweisen. Gleiches gilt natürlich auch für zusätzliche Spenden. Hier sind die Überweisungsmodalitäten:

Adressat: Landeshauptkasse Bremen
IBAN-Nr.: DE27290500001070115000
BIC: BRLADE22XXX

Folgenden Verwendungszweck bitte unbedingt angeben:
531181500-0 Rest-Cent